top of page
Raz Binyamini .jpeg

Raz Binyamini

Artistic Advisor

Dr. Raz Binyamini ist seit 2007 Musikdirektor des Kammermusikzentrums am Israelischen Konservatorium für Musik in Tel Aviv, wo er mit führenden Ensembles und Musikern aus Israel und dem Ausland zusammenarbeitet und das Zentrum als eine der wichtigsten musikalischen Einrichtungen in Israel etabliert hat. Er promovierte in Musikwissenschaft an der Universität Tel-Aviv, wo er seine Dissertation schrieb - eine interdisziplinäre Studie über die venezianische Musik des 16. Jahrhunderts in ihrem sozialen, politischen, religiösen, literarischen und künstlerischen Kontext. Er war Mitglied des Lehrkörpers der musikwissenschaftlichen Abteilung der Universität Tel Aviv und der Abteilung für allgemeine Studien am Interdisziplinären Zentrum Herzliya. In den letzten Jahren war er Jurymitglied bei Musikwettbewerben in seinem Land, wie dem Kammermusikwettbewerb der Jerusalem Academy of Music and Dance, dem Aviv-Wettbewerb der America-Israel Cultural Foundation und dem Wettbewerb "Piano Forever" in Ashdod. Seit 2015 ist er auch künstlerischer Koordinator von Musethica Israel, einem internationalen Programm, das junge hervorragende Musiker durch gemeinschaftliches Konzertieren fördert. Ein Programm, das er als idealen Rahmen für die Förderung der nächsten Generation hervorragender junger israelischer Musiker und für einen bedeutenden Wandel in der lokalen soziokulturellen Szene ansieht.
 

bottom of page